Prinzenball 2012 / 2013

Kirrlacher-Karnevals-Gesellschaft startet Jubiläumskampagne

{phocagallery view=category|categoryid=14|imageid=2945|detail=8|float=left|minboxwidth=1024|displayname=0|displaydetail=0|displaydownload=0}

Mit den neuen närrischen Regenten Sandra I. und Frank II. zieht die Kirrlacher Karnevalsgesellschaft (KiKaGe) in die neue Fastnachtskampagne 2012/2013.

Prinzenpaarsucher Walter Heiler hatte als „Lotteriechef“ der KiKaGe eine große Jubiläumstombola veranstaltet, bei der es zahlreiche „Hauptpreise“ zu gewinnenn gab. Am Ende der Verlosung hatten Sandra und Frank Schuhmacher zwar „lediglich“ zwei Prunksitzungkarten gewonnen, diese sicherten ihnen jedoch zwei Plätze auf der Bühne. Sie dürfen nun die Kirrlacher Narren in der Jubiläumskampagne der KiKaGe regieren.

Vor der großen Tombola hatten sich die bisherigen Regenten Mary I. und Rainer II. mit einem gereimten Rückblick über die abgelaufene Kampagne verabschiedet.

Neben Bürgermeister Walter Heiler und Ehrenpräsident Manfred Schuhmacher und Senatspräsident Andreas Herzog gratulierten den neuen Regenten auch Abordnungen des Frauenelferrats Waghäusel, des Kienholzclubs Wiesental, der Narhalla Philippsburg und der Narrenzunft Kirrlach.

Zum Start in die fünfte Jahreszeit hatte Präsident Jürgen Scheurer im Frohsinnheim den neuen Jahresorden der KiKaGe präsentiert. Der Orden würdigt das 5x11-jährige Jubiläum der KiKaGe im Jahr 2013 und zeigt die Symbolfigur der KiKaGe, den „Kerrlocher Spraddl“.

Aus dem Kreis der aktiven Elferräte verabschiedete die KiKaGe ihren langjährigen Aktiven die langjährige Gardetrainerin Angelika Stork und das Präsidiumsmitglied Volker Lackus. Der frühere Gardeminister wurde für sein Engagement und die jahrelange Unterstützung der Garden noch zum Ehrensenator ernannt.

Mit Stefan Pröll, Christian Neumann und Frank Schuhmacher konnte Vizepräsident Peter Christ gleich drei neue Mitglieder des Elferrats begrüßen. Vor dem Narrenvolk knieend gelobten die drei Anwärter dem Verein die Treue und wurden daraufhin mit entsprechenden Schwerthieben auf den Elferrat verpflichtet.

Für tänzerische Highlights des Abends sorgten die Prinzengarde „Die Bobbe“ mit einem gelungenen Gardetanz und die KiKaGe-Showtanzgruppe „Black Pearls“ mit ihrem beeindruckenden Schautanz.Das abwechslungsreiche Programm des Abends wurde von der Tanzband „SMILE“ musikalisch begleitet, die mit einer gelungenen Liedauswahl die Gäste zum Tanzen einluden. Bis in den frühen Morgen des Sonntag wurde daher auch das Tanzbein geschwungen

Bilder Prinzenball 2012 / 2013

{phocagallery view=category|categoryid=14|limitstart=0|limitcount=0|detail=8|enableswitch=1|minboxwidth=1280|displayname=0|displaydetail=0|displaydownload=0}